BG-pattern-2

FLEXIBLE ANWENDUNGSSICHERHEIT – ÜBERALL

CLOUDANWENDUNGSSICHERHEIT

Skalierbare Sicherheit

Anwendungssicherheit muss mit Ihren Cloudanwendungen skalieren und in jeder Umgebung funktionieren, ohne die Stabilität oder Leistung zu beeinträchtigen.
 

 

Wer braucht Cloudanwendungssicherheit?

Cloud-Operations-Teams, die auf Sicherheit aus sind, die in ihrer Umgebung funktioniert und weder Stabilität noch Leistung beeinträchtigt.
Anwendungssicherheitsteams, die sich eine einzige Anwendungssicherheitsplattform für alle Anwendungen – einschließlich On-Premises-, Cloud- und Hybrid-Apps – wünschen.
Application security teams that want a single application security platform for all applications including on-premises, cloud, and hybrid apps.
CISOs und Security-Executives, die ihre Cloudprojekte sicher durchführen möchten und sich um den Schutz ihrer Assets in der Cloud sorgen.
CTOs und Transformation-Executives, welche die Cloudadoption in ihrem Unternehmen anregen und zugleich effektives Risikomanagement betreiben wollen.

 

"Selbstschützende Software ist eine bedeutende Weiterentwicklung im Bereich der Softwaresicherheit auf AWS. Mit Contrast Security verfügen Kunden von AWS nun über fortlaufende Transparenz hinsichtlich Angriffen auf verschiedene Anwendungsebenen und können sich sofort selbst vor neuen Bedrohungen schützen."

Rohit Gupta
Global Segment Leader, Security
Amazon Web Services, Inc.

logo-AWS.png

accurate-icon-1

Zuverlässig

Keine Leistungseinbußen.
intelligence-icon

Skalierbare AppSec

Überall dort zur Stelle, wo Ihre Software eingesetzt wird.
integrate-icon

Kompatibel

Kompatibel mit den Ihnen vertrauten Tools.

Das Problem bei der Sicherung Ihrer Cloudanwendung

 

Bis vor Kurzem war der Schutz von Unternehmensanwendungen in der Cloud auf Edge-Devices (z. B. Web Application Firewalls, IPS) beschränkt, welche die folgenden Nachteile hatten:

  • Skalierung zu teuer und zu komplex: Bei jeder Änderung in der Anwendung oder beim Deployment muss etwas hinzugefügt, verschoben oder angepasst werden. Kann nur schwer gemeinsam mit der App bewegt werden.
  • Keine Einsicht in Anwendungen, die verwundbar sind oder angegriffen werden: Legacy-Lösungen setzen nicht direkt bei den Applikationen an oder überwachen ausschließlich die Netzwerk- oder Infrastrukturebene.
  • Keine Fachkräfte: Angestellte mit Cloud- sowie Anwendungssicherheitsexpertise sind nur schwer zu finden.
  • Schlechte Performance und Zuverlässigkeit: Sie verlangsamen Anwendungen oder bringen diese zum Absturz.

TAUSCHEN SIE IHRE WAF GEGEN CLOUD-READY APPSEC

Contrast Protect agiert im Inneren und bewegt sowie skaliert sich mit der Anwendung. Da sie sich im Klaren darüber ist, wie sich die Anwendung gerade verhält, kann unsere Lösung genaue Informationen zu Angriffen liefern und entsprechenden Schutz vor diesen bieten.
Lesen Sie den Blog
cta-bg.png

SEHEN SIE SICH EINE KURZE DEMO UND EIN ÜBERSICHTSVIDEO AN

Sehen Sie in neun Minuten, wie Contrast Security selbstschützende Software ermöglicht und entdecken
Demo erhalten

Der Mehrwert der Cloudanwendungssicherheit von Contrast Security

Einfache Bereitstellung und Skalierbarkeit: Contrast Protect wird direkt in das Innere der Anwendung eingebaut. Dadurch bewegt sich die Lösung mit der Applikation und schützt diese überall. Angriffe werden automatisch gemeldet und blockiert.

Konkurrenzlose Anwendungssicherheitstransparenz: Die patentierte Deep-Security-Instrumentierung von Contrast Protect erlaubt tiefergehende Einblicke in den Anwendungsstack. Dadurch können Teams nachvollziehen, welche Anwendungen angegriffen werden und was gerade in Echtzeit in der Applikation geschieht.

Ausgefeilte Anwendungssicherheit ganz ohne nötige Fachkenntnisse: Mit Contrast Protect können Sie Ihre Richtlinie zur Anwendungssicherheit unabhängig vom Standort der Applikation einfach verwalten und skalieren.

Keine Leistungseinbußen: Contrast Protect bietet Ihnen Best-in-Class-Performance und fügt jeder Anfrage lediglich fünfzig Mikrosekunden hinzu. Im regulären Traffic fällt dies quasi nicht auf.